Schrei des Geiers

Mystery-Krimi mit Heike Vigl und dem Joe Smith Quartett

Nervenkitzel gefragt? Gute Musik gewünscht? Dann sind Sie hier genau richtig. Denn Musik und eine Geschichte gehen eine geniale Verbindung miteinander ein, ergänzen sich gegenseitig, kontrapunktieren sich. Heike Vigl erzählt. Das Joe Smith Quartett spielt und singt. Die Musik entstand bei den Proben Hand in Hand mit der Geschichte. Das Ergebnis sind geniale Ohrwürmer: rhythmisch, poppig, dunkel, mit einem Hauch von Jazz. Es geht um Kinderraub, mysteriöse Begegnungen und eine dramatische Liebesbeziehung. Was hat es damit alles auf sich?

Heike Vigl – Erzählerin, Flöte, Gesang Silvia Selemond – Gesang, Percussion, Flöte Peppi Haller alias Joe Smith – Gesang, Posaune, Trompete Ingo Ramoser – Piano Hannes Mayr – Kontrabass

Wann: 21.08.2024

Wo: Villa Weinberg, Andrian

Der Schrei des Geiers, Erzaehlung von Heike Vigl, Konzert, Krimi, Auffuehrung am 26.08.2023 in der Kommende Lengmoos, Lengmoos, Ritten, Suedtirol, Italien

Veranstaltungen