bequem Südtirol er-fahren

Die öffentlichen Verkehrsmittel in Südtirol können Sie mit einer der drei Mobilcards, einer Wertkarteder Überland-Einzelfahrkarte (Bus und Zug) oder einer Einzelfahrkarte nutzen.

Die Überland-Einzelfahrkarte gilt nur in den Überlandbussen sowie in den Regionalzügen, während die Wertkarte, die gleichzeitig von mehreren Fahrgästen für dieselbe Strecke benutzt werden kann, für Fahrten mit allen öffentlichen Verkehrsmittel in Südtirol, aber nicht für Langstreckenzügen wie Intercity und die Freccia-Züge gültig ist.

Wichtig: vergessen Sie nicht, die Fahrkarten vor jeder Fahrt an den vorgesehenen Automaten (an den Bahnhöfen oder im Bus) zu entwerten.

Info unter: https://www.sii.bz.it/de/tickets

 Kinder unter sechs Jahren benötigen keinen Fahrschein; auch die Eintritte in die Museen sind für sie in den meisten Fällen kostenlos

Veranstaltungen