Wanderung Gaid – Festenstein – Gaid

Kurze Wanderung zur Burgruine Festenstein. Achten Sie auf die Öffnungstage. Erleben Sie einen Augenblick von Freiheit in den historischen Gebäuden von Mauern von Festenstein und genießen Sie dort einen spektakulären Rundblick auf das Etschtal.

Startpunkt: Moarhof Gaid (Eppan), geöffnet Freitag, Samstag, Sonntag und Montag
Von Gaid (605m) aus, dem Kirchlein der 14 Nothelfer, folgt man dem Weg Nr. 15 bergab, zunächst auf einer kleinen Straße und dann am Rande schöner Blumenwiesen. Der Weg führt zwischen der Scheune und dem Bauernhaus Kofler vorbei und endet in eine Forststraße. Nach ein paar Metern beginnt rechts der steile und schwierige Weg des oberen Teils der Gaider Schlucht. Hier gibt es Holzleitern, die am Boden befestigt sind. Nach 20 Minuten ab Gaid erreichen Sie die Burgruine Festenstein (652m). Achtung auf die Sonderöffnungen! Die Rückkehr erfolgt auf dem gleichen Weg.

2 km

210 m

0,5 h

mittel

GPX-Track -km, -m GPX

50 100 150 200 5 10 15 Entfernung (km) Höhe (m)
Name: Keine Daten
Entfernung: Keine Daten
Minimalhöhe: Keine Daten
Maximalhöhe: Keine Daten
Höhengewinn: Keine Daten
Höhenverlust: Keine Daten
Dauer: Keine Daten

Wandern